Premiere »Das Licht im Kasten«

Premiere »Das Licht im Kasten«
Freitag | 13. April 2018 | 20:00 Uhr


von Elfriede Jelinek

Eine Bikini-Reklame in einem Leuchtkasten: Gisèle Bündchen hängt dort für H&M. In rasanten Textbewegungen betrachtet Jelinek die Mode, wie wir uns über Kleider erfinden und verlieren in modischer Schnelllebigkeit. Atemlos erörtert sie Design und Textilindustrie und kommt auf den Körper, besinnt sich auf das Altern und die eigene Vergänglichkeit, die sich in der ewig neuen Mode spiegeln: »Die Endlichkeit ist das Innerste des Wesens der Mode.«

Inszenierung M. Bues
Choreographie N. Liszta
Bühne I. Nauck
Kostüme C. Irro
Musik K. Kaufmann

Mit R. Behringer, A. Cohen, A. Mann, S. Pfennigstorf; P.Berg, J. D. Talinski